Rheine

Wenn die Weltpolitik deine Familie trifft

Über die Sorgen einer afghanischen Familie in Rheine

Dienstag, 30. November 2021 - 06:00 Uhr

von Matthias Schrief

Foto: Matthias Privat

Seit Wochen lebt Mutter und Großmutter Nadera Ahmade (68) in Sorge um ihre Tochter Anita und ihre Enkeltochter Laly.

Zwei, drei Wochen lang war der überhastete Abzug der westlichen Militärs aus Afghanistan und die chaotische Evakuierungs-Operation zum Ende des Sommers ein medialer Aufreger. Für die meisten Menschen in Westeuropa sind die Bilder verzweifelter Afghanen, die aus Furcht vor dem Taliban-Regime das Lan...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0