Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rheine

Zwei Könige und ein neuer Kaiser

Montag, 19. Juni 2017 - 16:15 Uhr

von Dorothea Offenberg

Hermann Schrendek gab beim Schützenfest in Rodde den entscheidenden Schuss ab und ist neuer König. Zuvor hatte Martin Tappe sichtlich gerührt die Auszeichnung für 60-jährige Mitgliedschaft im Schützenverein Rodde 1847 erhalten.

Auf der großen Freitreppe in der wundervollen Kulisse des Hofes Große-Wietfeld in Rodde stellten sich am späten Sonntagnachmittag alle Majestäten des Rodder Schützenfestes für das Königsfoto auf: König Hermann Schrendek, Kaiser Udo Averbeck und Junggesellenkönig Tobias Lesting mit ihren Königinnen ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Möchten Sie weiterlesen?


Ich habe noch kein digitales Abonnement


 Registrieren

Wenn sie bereits einen Zugang besitzen, können Sie sich hier anmelden



Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0