Wettringen

Bienen und Wildblumen statt Monokultur

Artenschutz als Gemeinschaftsaufgabe: Paten für Blühwiesen-Projekt gesucht

Donnerstag, 22. April 2021 - 16:00 Uhr

von Emma Lehmkuhl

Foto: Privat

Auf dieser Fläche soll die neue Blumenwiese entstehen.

„Schluss mit der Monokultur“, lautet ihr Motto: Seit einigen Jahren betreibt die Familie Berlage auf ihren landwirtschaftlichen Flächen vor Ort eine artenreich bevölkerte Blumenwiese mit einer Fläche von 10.000 Quadratmetern (ein Hektar). Über das langfristig gedachte und nachhaltige Projekts „Feld...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0