Wettringen

„Ein Schlag ins Gesicht der Branche“

Gespräch mit Wettringer Veranstaltungsfirma „Lightconcept“

Freitag, 13. November 2020 - 17:18 Uhr

von Julian Lorenbeck

Foto: Privat

Ende Oktober waren Johanna Schelp und Andreas Meinardus bei der Groß-Demo von „Alarmstufe Rot“ in Berlin.

„Wir haben einen Lockdown für unsere Branche, der seit März besteht“, sagt Raphael Berndzen, Geschäftsführer der Firma „Lightconcept“ aus Wettringen. Die Firma ist technischer Dienstleister in der Veranstaltungstechnik und damit Teil des sechstgrößten Wirtschaftszweiges in Deutschland: der Veransta...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0