Wettringen

Freie Fahrt für Fietsen

Wie es Wettringen an die Spitze des Fahrradklima-Tests geschafft hat

Mittwoch, 12. Mai 2021 - 17:00 Uhr

von Gunnar Pier

Foto: Gunnar A. Pier

Wenn das kein Zeichen ist: Drei Fußgänger- und Radwegbrücken gibt es über die Steinfurter Aa in Wettringen – zwei sind es für Autos. So ist etwa das Sport- und Schulzentrum leicht aus den Wohngebieten per Fietse zu erreichen, betonen Bürgermeister Berthold Bültgerds (l.) und Markus Rehers aus der Bauverwaltung.

Die Radwege breit, die Wege dank kleiner Brücken über Aa und Vechte kurz, die Nachbarorte per Radweg angeschlossen: In Wettringen lässt es sich gut radeln. Das hat die Gemeinde schriftlich: Beim ADFC-Fahrradklima-Test landete sie bei den Kommunen bis 20.000 Einwohner auf Platz eins. Wie ist das gel...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0