Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Wettringen

Holzstapel in Rothenberge in Brand

Mittwoch, 13. Januar 2016 - 07:50 Uhr

von Jens Keblat

Sie mussten zunächst vom Schlimmsten ausgehen: die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr sind am späten Dienstagabend per Sirenenalarm zu einem gemeldeten Scheunenbrand in Rothenberge ausgerückt. Dort waren offenbar Brandstifter am Werk.

Eingegangen war der Alarm als für die ehrenamtlichen Brandbekämpfer gegen 21.50 Uhr. Sofort waren rund 50 Feuerwehrleute mit allen Fahrzeugen der Wehr ausgerückt. Zunächst war man davon ausgegangen, dass eine Scheune in Brand geraten sei, auch ein Feuerschein auf der Anfahrt deutete zunächst darauf...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Möchten Sie weiterlesen?


Ich habe noch kein digitales Abonnement


 Registrieren

Wenn sie bereits einen Zugang besitzen, können Sie sich hier anmelden



Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0