Wettringen

„Lasst uns die Lehren aus der Vergangenheit ziehen“

Gedenken im kleinen Kreis am Mahn- und Ehrenmal zum Volkstrauertag

Montag, 16. November 2020 - 16:56 Uhr

von Herbert Göcke

Foto: Herbert Göcke

Legten einen Kranz am Ehrenmal nieder (v. l.): Bürgermeister Berthold Bültgerds, Josef Brünen, Pfarrer Schmedes, Oberst Pascal Hackenberg und Vorstand Pascal Lütkehamöller.

In Zeiten wie diesen läuft in der Welt so manches anders als in gewohnter Weise. Das war bemerkbar auch am Sonntag beim Volkstrauertag. Es gab keinen Aufmarsch mit Teilnehmern aus allen Schützenvereinen und der Bevölkerung, keine Kapellen, kein Mahngesang. Ganz ausfallen lassen wollte man in Wettri...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0