Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Wettringen

Maxhafen: Neue Umspannanlage geht ans Netz

Ein Knotenpunkt der regionalen Energieversorgung

Freitag, 10. August 2018 - 08:00 Uhr

von Newsdesk

Foto: Westnetz

Eine der größten und modernsten Umspannanlagen der Region ist zwischen Neuenkirchen und Wettringen entstanden. Auf einer Gesamtfläche von 10.000 Quadratmetern wurde hier eine neue 110.000-/30.000-/10.000-Volt-Umspannanlage mit zwei Transformatoren aufgebaut. Sie sorgen dafür, dass der in der Region erzeugte Strom aus erneuerbaren Energien ins Netz und damit zum Verbraucher kommt.

Die neue Umspannanlage in Maxhafen ist offiziell in Betrieb. Vertreter der Unternehmen Innogy und Westnetz trafen sich dazu am Mittwoch mit Bürgermeistern und kommunalen Vertretern der Gemeinden Neuenkirchen und Wettringen. In den vergangenen Monaten entstand an der Wettringer Straße auf einer Fläc...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0