Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Wettringen

Pfarrer Backhaus beklagt Wandel zur Gelegenheitskirche

Mittwoch, 16. März 2016 - 16:13 Uhr

von Herbert Göcke

Die Jahreshauptversammlung der Kolpingfamilie bestätigte jetzt Ingrid Hermes als Vorsitzende. 10.300 Euro wurden im Laufe des Jahres für die verschiedensten gemeinnützigen Projekte gespendet.

Es war eigentlich von vornherein vorauszusehen: Ingrid Hermes wurde als 1. Vorsitzende der Kolpingfamilie im Amt bestätigt, Gleiches gilt für Schriftführer Clemens Aumann. "Gute und bewährte Zugpferde spannt man nicht aus", hieß es auf der Versammlung am Sonntag.Aus dem Vorstand verabschiedet wurde...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Möchten Sie weiterlesen?


Ich habe noch kein digitales Abonnement


 Registrieren

Wenn sie bereits einen Zugang besitzen, können Sie sich hier anmelden



Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0