Wettringen

Quarantäne-WG: „Voraussetzungen sind jetzt anders“

Pflegedienst Leusbrock: Erfahrungen aus der Quarantäne-WG zu Beginn der Krise

Mittwoch, 21. Oktober 2020 - 08:00 Uhr

von Faiban Kronfeld

Foto: Fabian Kronfeld

14 Pflege- und Betreuungskräfte erklärten sich im März freiwillig dazu bereit für die 24 Mieter, Menschen mit Beeinträchtigungen, zu sorgen und in Isolation vor Ort zu bleiben.

Noch immer sollen die Deutschen auf nicht zwingende Reisen verzichten und ihre Kontakte reduzieren – und das seit Mitte März, also dem Ausbruch des Corona-Virus. Tausende mussten sich seitdem sogar zwangsweise in Quarantäne begeben oder gingen freiwillig in Selbstisolation. Aber von Zuhause wegzuzi...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0