Wettringen

Sara Vollrodt liefert gute Gründe für Gründächer

Expertin sagt: „Jedes dritte Dach ist geeignet“

Mittwoch, 28. Juli 2021 - 08:00 Uhr

von Jens T. Schmidt

Foto: MV-Archiv

Die Dachart ist bei der Begrünung nicht entscheidend, sagt Sara Vollrodt. Die wichtigsten Kriterien sind eine möglichst flache Neigung und eine ausreichende Tragfähigkeit. Das Gründachkataster des Kreises Steinfurt stuft Dachflächen mit einer Neigung von 0 bis 5 Grad als gut geeignet ein und von 5 bis 15 Grad als geeignet. Ist die Neigung größer, wird es nicht gleich unmöglich, aber schwieriger.

Sara Vollrodt ist beim Kreis Steinfurt Ansprechpartnerin für das Gründachkataster, das unverbindliche und kostenlose Informationen zum Thema Dachbegrünung gibt. Auch die Gemeinde Wettringen möchte in Zukunft Dachbegrünungen fördern. Ein mögliches Förderprogramm könnte im nächsten Jahr an den Start ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0