Wettringen

Tie-Esch: Ein Grundstück erhitzt die Gemüter

Nachbarn ärgern sich über die Pflege

Samstag, 21. August 2021 - 18:00 Uhr

von Julian Lorenbeck

Foto: Sven Rapreger

Ein Großteil der Grundstücksfläche ist gerodet worden, aber ein Teil des Gestrüpps ist immer noch da.

Wie geht es weiter mit dem Haus an der Glatzer Straße 5? Seit Jahren ist das Anwesen den Nachbarn ein Dorn im Auge, denn das Haus war über die Jahre zugewachsen und mit Sträuchern und Pflanzen überwuchert. Von der Straße war es hinter dem „Urwald“ jahrelang kaum auszumachen. Bis vor wenigen Wochen,...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0