Wettringen

Tischler Helmut Lauen erhält Diamantenen Meisterbrief

Von der Walz in der Schweiz zum Betrieb in Bilk

Montag, 7. Juni 2021 - 12:00 Uhr

von Fabian Kronfeld

Foto: Fabian Kronfeld

Tischler Helmut Lauen mit seinem Diamantenen Meisterbrief. Aus den Ausbildungsjahren kann der 85-Jährige einiges erzählen.

Nach der traditionellen Walz durch Süddeutschland, die Schweiz und Italien kehrte Geselle Helmut Lauen aus Bilk Ende der 1950er nach Westfalen zurück, um in Detmold seine Fachausbildung abzuschließen. Dort legte der heute 85- Jährige bereits im September 1958 seine Meisterprüfung als Tischler ab. D...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0