Wettringen

Verwaltung rät zu Terminvereinbarung

Vor dem Hintergrund der Corona-Lage

Samstag, 15. Januar 2022 - 15:00 Uhr

von Newsdesk

Foto: Privat

Für Besuche des Wettringer Rathauses sollen Bürgerinnen und Bürger vorab einen Termin vereinbaren. Das gilt vor allem für das Sozial- und das Bürgeramt.

Vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Lage, aber auch um Wartezeiten zu vermeiden, empfiehlt die Gemeindeverwaltung den Bürgerinnen und Bürgern, für Besuche im Rathaus einen Termin zu vereinbaren. Dieses betrifft in erster Linie den Bereich des Bürger- und Sozialamtes, heißt es in einer Pressemitteilung.

Im Rahmen der Terminanmeldung wird die Verwaltung informieren, welche Unterlagen gegebenenfalls mitzubringen sind. Das Rathaus ist zu den üblichen Zeiten geöffnet, es gilt die 3G- Regel.

Zur Terminvereinbarung ist idealerweise ein Kontaktformular zu verwenden, welches auf der Homepage der Gemeinde Wettringen unter dem Button „Terminanfrage“ zu finden ist. Möglich ist auch eine Anfrage per E-Mail: ftermin@wettringen.de oder telefonisch unter 02557/780.

Leserkommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.