Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Wettringen

Vom ersten Spatenstich bis zum letzten Zug

Ausstellung „Wettringer Bahngeschichte“ wird am Sonntag im Heimathaus eröffnet

Donnerstag, 7. März 2019 - 08:00 Uhr

von Newsdesk

Foto: Privat

Grünes Licht für die Eröffnung: Heinz Möllerwessel, Heinz Georg Vollmer, Magdalene und Hermann Münning (v. l.) haben die Ausstellung aufgebaut.

Vor fast 115 Jahren fuhr der erste Zug in den Wettringer Bahnhof ein: Das war am 14. Oktober 1905 der Fall. Mit einer Feierstunde unter den Klängen der „Kaiserhymne“ fuhren die Honoratioren zur Eröffnung des Wettringer Bahnhofes von Rheine kommend nach Ochtrup und machten Zwischenstation in Wettrin...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0