Wettringen

Wettringer Sehenswürdigkeiten: Spieker Termühlen

Schutz vor umherziehende Raubbanden

Donnerstag, 1. Oktober 2020 - 07:30 Uhr

von Newsdesk

Bereits 1575 errichtet, bot der original erhaltene Spieker den Bewohnern des Hofes Termühlen Schutz und Wehr gegen umherziehende Raubbanden; dieses Vorgehen war im 16. und 17. Jahrhundert auf dem Land häufig zu sehen. Er gehört zu den ältesten Spiekern im Münsterland.Zudem als Lager für Nahrungsmit...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0