Wettringen

„Wilde Wiese“ ab Oktober im Provisorium

Erhebliche Lieferengpässe bei Materialien

Samstag, 23. Juli 2022 - 07:00 Uhr

von Newsdesk

Foto: Gemeinde Wettringen

Aktuell werden die Container bzw. Raummodule aufgestellt. Aufgrund erheblicher Lieferengpässe von Materialien für die notwendige Ver- und Entsorgung (insbesondere Kanalschächte) wird die Kita „Wilde Wiese“ aber erst mit achtwöchiger Verzögerung hier einziehen.

Erhebliche Lieferengpässe von Materialien für die notwendige Ver- und Entsorgung (insbesondere Kanalschächte) führen dazu, dass die sechste Wettringer Kita, die „Wilde Wiese“, erst mit einer achtwöchigen Verspätung, somit ab Mitte Oktober, ihre Arbeit in den Raummodulen am Übergangsstandort gemeins...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0