Wettringen

Zahl der Übernachtungen in Wettringen fast verdoppelt

Überraschende Zahlen zur Beherbergung im Jahr 2020

Mittwoch, 6. Januar 2021 - 06:00 Uhr

von Julian Lorenbeck, Fabian Kronfeld

Foto: dpa

Blick in ein frisch gemachtes Hotelzimmer: Allgemein gingen die Gästeübernachtungen im vergangenen Jahr zurück, in Wettringen stiegen sie allerdings an. Als Grund dafür nennt das Statistische Landesamt einen Betrieb, der verstärkt ausländische Gäste beherbergt hat, die als Leiharbeiter oder Monteure in der Region um Wettringen arbeiten sollen.

Es sind überraschende Zahlen, die das Statische Landesamt „IT.NRW“ jetzt veröffentlicht hat. Die fünf Wettringer Beherbergungsbetriebe (mit mindestens zehn Betten) haben die Zahl der Gästeübernachtungen im Zeitraum Januar bis Oktober 2020 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum fast verdoppelt – und das...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0