Lokalsport Emsdetten

Freitag, der 13. – ein TVE-Glückstag

Handball: Emsdetten gelingt beim 25:23 (14:10) über Spitzenreiter Dessau der erste Saisonsieg

Freitag, 13. November 2020 - 22:21 Uhr

von Christoph Niemeyer

Foto: Oberheim

Er kam, warf – und der TVE siegte. Linksaußen Paul Kolk avancierte mit fünf Toren in der zweiten Spielhälfte zum Matchwinner für Emsdetten im Duell mit Spitzenreiter Dessau-Roßlauer HV.

Und das ausgerechnet am Freitag, den 13. November! Im sechsten Saisonspiel gelingt dem TV Emsdetten mit dem 25:23 (14:10) über Zweitliga-Spitzenreiter Dessau-Roßlauer HV der erste Saisonsieg. Ausgelassen tanzen die TVE-Spieler nach dem Abpfiff auf dem blauen Parkett der Ems-Halle.Endlich!!! Der ers...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0