Lokalsport Emsdetten

Kein Handball mehr bis zum Jahresende

Verbandsbeschluss / TVE begrüßt das

Sonntag, 15. November 2020 - 15:55 Uhr

von Christoph Niemeyer

Foto: Strack

Der TVE-Nachwuchs, hier die A-Junioren Cederic Tappe und Michel Banseberg (grüne Trikots; von links), werden in diesem Jahr nicht mehr um Punkte spielen. Das hat der Handballverband Westfalen beschlossen. Gleichwohl hoffen die Verantwortlichen, dass im Dezember wieder trainiert werden kann.

Der Handballverband Westfalen hat jetzt entschieden, dass im Jahr 2020 keine Punktspiele mehr stattfinden werden. Das heißt: Für die TVE-Youngsters gibt es in 2020 kein Punktspiel mehr, auch für die 3. Herren (Bezirksliga) und 4. Herren (Kreisklasse) wie auch für die 1. (Kreisliga) und 2. Damen-Man...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0