Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokalsport Neuenkirchen

Der Anstoßkreis brennt lichterloh

Fußball: Der TuS St. Arnold bezwingt die Eintracht-Reserve mit 7:5

Montag, 2. September 2019 - 07:56 Uhr

von Jürgen Westhoff

Foto: Jürgen Westhoff

Dennis Wiangkham (r.) will den Ball abgrätschen, aber Sascha Wilde riecht den Braten, macht eine Drehung nach innen und lässt den St. Arnolder ins Leere laufen.

Der Anstoßkreis im St. Arnolder Sepp-Herberger-Stadion hat gestern aber mal so richtig gelitten. Insgesamt 14 Mal lag der Ball zur Spielfortführung auf dem Punkt, nach 90 Minuten hatten die St. Arnolder mit 7:5 gegen die Reserve des FC Eintracht Rheine das bessere Ende für sich. „Wir wollten in der...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0