Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokalsport Neuenkirchen

Neuenkirchens „Zweite“ bleibt weiter punktlos

Fußball-Bezirksliga: Amisia gewinnt auswärts mit 2:0

Montag, 28. August 2017 - 07:54 Uhr

von Phillipp Seifert

Foto: Sven Rapreger

SuS-Verteidiger Lucas Roß (l.) sah schon früh eine strittige Rote Karte.

„Uns fehlt einfach das Quäntchen Glück“, zeigte sich Thorsten Schmidt, Trainer bei SuS 2, zerknirscht nach dem Heimspiel gegen Amisia Rheine. Mit 0:2 verlor seine Truppe das Nachbarschaftsduell und wartet weiter auf den ersten Zähler in der neuen Bezirksliga-Saison. Amisia feierte dank Doppeltorsch...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Möchten Sie weiterlesen?


Ich habe noch kein digitales Abonnement


 Registrieren

Wenn sie bereits einen Zugang besitzen, können Sie sich hier anmelden



Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0