Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokalsport Neuenkirchen

SuS erhöht langsam die Drehzahl

Hallenfußball: 34. Vechtecup

Freitag, 10. Januar 2020 - 11:48 Uhr

von Kai Lübbers

Foto: Sven Rapreger

Marco Diekmann (Mitte) zieht ab, scheitert aber am Schlussmann von Holthausen-Biene. Der SuS Neuenkirchen qualifizierte sich als Gruppenzweiter für die Finalrunde des Vechte-Cups.

Der SuS Neuenkirchen hat Donnerstagabend als Gruppenzweiter das Ticket für die Finalrunde des 34. Vechtecups am Freitag gelöst. Dabei stotterte der Motor des Westfalenligisten im ersten Spiel noch mächtig, von Spiel zu Spiel steigerte sich die von Co-Trainer Carlos Andrade gecoachte Mannschaft aber...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0