Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokalsport Rheine

Gellendorf will weiterhin die maximale Ausbeute

Fußball: Reise zur Reserve des SV Wilmsberg

Freitag, 8. November 2019 - 11:38 Uhr

von Jürgen Westhoff

Foto: Jürgen Westhoff

Gellendorfs spielender Co-Trainer Jorge Macedo muss derzeit aussetzen.

Die Spritztour am Sonntag führt die Gellendorfer zur Reserve des SV Wilmsberg, Anstoß ist zur besten Mittagszeit um 12 Uhr. Während die Sloot-Elf mit der maximalen Ausbeute von 36 Punkten aus 12 Spielen die Liga souverän anführt, krebsen die Wilmsberger am Tabellenende herum. Immerhin landeten sie ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0