Lokalsport Rheine

Kaltes Duschwasser birgt Risiken

Wie sich die Energiekrise im Rheiner Sport niederschlägt

Samstag, 1. Oktober 2022 - 16:30 Uhr

von Dirk Möllers und Jan Lütkemeier

Foto: Sven Rapreger

Weit verbreitet ist mittlerweile die energiesparende LED-Technik bei Flutlichtanlagen, wie hier neuerdings beim FC Eintracht Rheine im Uhlenhook.

Der Winter naht und mit ihm die Angst vor Hallenschließungen, kalten Duschen und teuren Gaspreisen. Die Kosten für Energie steigen signifikant an, die Inflationsrate kennt nur den Weg nach oben. Das hat erhebliche Konsequenzen für die Vereinsfinanzen sowie den Vereinssport. Aufgrund der Energiekris...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0