Lokalsport Rheine

SV Mesum siegt mit 4:3 gegen Espelkamp

Westfalenliga-Fußball

Sonntag, 27. November 2022 - 18:34 Uhr

von Linus Becker

Foto: Thomas Strack

Mesums Flügelspieler Yannik Willers (links) zieht den Ball vorher, Espelkamps Riad Stublla kann nicht mehr blocken.

„Tatsächlich der zweite Sieg erst?“, wunderte sich Marcel Langenstroer, Trainer des SV Mesum, nach dem Abpfiff über die magere Ausbeute im Hassenbrockstadion in der bisherigen Westfalenliga-Saison. Beim 4:3-Erfolg (3:0) gegen den FC Preußen Espelkamp legte der SVM in Hälfte eins den Grundstein zum ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0