Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokalsport Rheine

Trotz Corona-Virus wird via Skype trainiert

Wassersport: WSV-Rennsportmannschaft beschreitet ungewöhnliche Wege

Samstag, 21. März 2020 - 06:00 Uhr

von Newsdesk

Foto: privat

Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Trainingsmethoden: Via Skype leitet Christian Lüttmann das Training seiner Jungs.

Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen: Einige Kanuten der Rennsportmannschaft des Wassersportvereins Rheine (WSV) trainieren aufgrund der momentanen, durch den Corona-Virus bedingten Schließung der Sportstätte alleine zuhause – und dennoch in Gesellschaft. „Wir Trainer haben uns zu...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0