Lokalsport Rheine

Wenn Kunstgrün zur Stolperfalle wird

Maroder Kunstrasenplatz am Jahnstadion fordert Verletzten

Dienstag, 18. Januar 2022 - 17:00 Uhr

von Kai Lübbers

Foto: Sven Rapreger

Der Kunstrasenplatz ist gerade an der Seite zur Hemelter Mühle sehr in Mitleidenschaft gezogen worden. Hier geschah auch die Verletzung des Neuenkirchener Spielers, der in ein Loch trat.

Jan ist in vollem Tempo in dieses Loch getreten, umgeknickt und hat sich einen Bänderriss zugezogen. Er fällt mehrere Wochen aus“, gibt Marcel Thies, Trainer des SuS Neuenkirchen 3, Auskunft über die Nachwirkungen der 2:4-Testspielniederlage gegen Altenrheine 3, bei dem sich Jan Walterbach am verga...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0