Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokalsport Rheine

„Wir sind eine unangenehme Truppe“

MV-Interview mit dem in Dreierwalde aufgewachsenen Bundesligaprofi Marius Bülter

Freitag, 31. Januar 2020 - 17:55 Uhr

von Kai Lübbers

Foto: dpa

Marius Bülter dreht nach seinem zweiten Treffer gegen Dortmund jubelnd ab. Mit 3:1 bezwang Union Berlin am 3. Spieltag den BVB an der Alten Försterei, am Samstag steigt das Rückspiel in Dortmund.

Spätestens seit dem Hinspiel dürfte der Name Marius Bülter auch rund um den Signal-Iduna-Park in Dortmund bekannt sein. Mit zwei Toren schoss der 26-Jährige in seinem damals dritten Bundesligaspiel Union Berlin zum 3:1-Sieg über den BVB. Am Samstag um 15.30 Uhr kommt es zum Rückspiel. Der 1,88 Mete...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0