Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokalsport Rheine

WSV-Kanuten fischen reichlich Edelmetall aus dem Fühlinger See

Montag, 19. Juni 2017 - 17:00 Uhr

von Benjamin Willers

Mit zehn jungen Kanurennsportlern war der WSV Rheine zu den NRW-Meisterschaften nach Köln gereist - und kehrte mit zehn Mal Edelmetall im Gepäck an die Ems zurück.

Die Kanurennsportler des WSV Rheine haben reichlich Medaillen aus dem Wasser der Regattastrecke im Fühlinger See gefischt. Das kleine, aber schlagkräftige Team - die Rheinenser waren mit zehn Schülern zu den NRW-Meisterschaften in den Norden Kölns gereist - kehrte mit zehn Mal Edelmetall im Gepäck ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Möchten Sie weiterlesen?


Ich habe noch kein digitales Abonnement


 Registrieren

Wenn sie bereits einen Zugang besitzen, können Sie sich hier anmelden



Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0