Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokalsport Wettringen

Alles reine Nervensache für Wettringen 2

Handball: Vorwärts-Reserve sehnt erstes Erfolgserlebnis herbei

Donnerstag, 26. September 2019 - 13:30 Uhr

von Lisa Gude

Foto: Privat

Malin Agsten will mit der Zweitvertretung des FC Vorwärts endlich Zählbares holen.

Nun sollen endlich Punkte her. Die Handballdamen von Vorwärts Wettringen 2 empfangen am Samstag den HC Ibbenbüren. Ab 17 Uhr macht sich das Team um das Trainer-Trio Bröker, Metten-Möllers und Wigger in der heimischen Ludgerushalle daran, diesen Wunsch in Wirklichkeit umzusetzen.In der Vergangenheit...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0