Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden

Dirk Möllers

Redakteur Lokalsport

In Münster erblickte Dirk Möllers 1968 das Licht der Welt und wurde somit von Kindesbeinen an mit der westfälischen Mentalität konfrontiert. Mal befremdet, mal angetan. Geradeheraus, ehrlich und um keine Wahrheit verlegen – diesen Leitlinien bleibt der Sportredakteur auch im journalistischen Tagesgeschäft treu.

Bei der schreibenden Presse begann er 1996 als „Seiteneinsteiger“, nachdem das Jurastudium zunächst einen anderen Werdegang verhieß. Nach dem bestandenen zweiten Staatsexamen am Oberlandesgericht Düsseldorf obsiegte jedoch die Liebe zum Recherchieren, Berichten und Kommentieren. Auf das Volontariat in Ochtrup folgten Redakteursstationen in Münster, Lengerich, Ibbenbüren und Borken, ehe der leidenschaftliche Fußballer und Wassersportfan (Schwimmen, Tauchen, Surfen) in der MV-Redaktion Rheine seine berufliche Heimat fand.

Foto: Rapreger