Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden

Kristina Sehr

Volontärin

Im Herzen Bayerns im Jahr 1991 zur Welt gekommen – und doch eine waschechte Westfälin, denn schon bald folgte ein Umzug ins Ruhrgebiet. Nach dem Abitur widmete sie sich in Münster dem Studium (Germanistik, Kulturwissenschaften, Literatur). Parallel Abstecher ins Ausland, Praktika in verschiedenen journalistischen Bereichen und erste Berührungspunkte mit der digitalen Welt des Bloggings. Nach einer spannenden Zeit als freie Mitarbeiterin bei den Westfälischen Nachrichten folgte der nächste Schritt: ab nach Rheine! Als Volontärin kümmert sie sich um die gesamte Bandbreite der lokalen Berichterstattung. Und ein besonderes „Steckenpferd“ hat sie auch – im wahrsten Sinne des Wortes. Denn nach Feierabend geht es sofort ab zum Reitstall, wo schon der Vierbeiner wartet...

Foto: Rapreger