Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden

Paul Nienhaus

Redakteur Rheine

Er liebt die langen Distanzen. Seit mehr als 30 Jahren ist der gebürtige Südlohner (Kreis Borken) journalistisch und auf Laufschuhen im Münsterland unterwegs, seit 1998 arbeitet er für die MV. Schon als Schüler absolvierte er seinen ersten Berlin-Marathon. Gleichzeitig schrieb und fotografierte er für zwei Lokalzeitungen. Nach dem Abitur folgte das Volontariat bei der Borkener Zeitung, dem sich ein Studium der Mittleren und Neuen Geschichte, Politikwissenschaften und italienischer Philologie an der Universität zu Köln anschloss. Praktika bei einer Nachrichtenagentur, beim Hörfunk und Fernsehen gehörten zu den Lehr- und Wanderjahren ebenso wie längere Studien- und Arbeits-Aufenthalte in den Metropolen Florenz, London und Hamburg. Der Kontakt in die westfälische Heimat riss aber nie ab, so dass nach Abschluss des Studiums die Rückkehr logisch erschien. Mit seiner Frau und zwei Kindern lebt er im Rheiner Stadtteil Wadelheim.

Foto: Rapreger