Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Grafschaft Bentheim/Emsland

Falsche DHL-SMS: Polizei warnt vor Betrug

Anzeigen in Spelle

Dienstag, 24. Dezember 2019 - 11:00 Uhr

von Newsdesk

Foto: Pixabay

Die Polizei Spelle warnt vor einem Online-Betrug, der allein am Montag drei Mal in Spelle angezeigt wurde. Die Betrüger schicken dabei eine SMS und geben sich als DHL-Paketdienst aus. „Sie teilen den Geschädigten mit, dass ihre Pakete falsch frankiert und daher nicht zustellbar seien“, schildert die Polizei.

Anschließend fordern sie die Geschädigten dazu auf, einen Kleinbetrag in Höhe von oft nur 2 Euro per Kreditkarte zu übermitteln. „Hierbei wird auf einer täuschend echten Internetseite ungewollt ein Abonnement abgeschlossen“, schreibt die Polizei. Sie mahnt zur Vorsicht.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.