Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Grafschaft Bentheim/Emsland

„Raptor“ erschnüffelt 4,5 Kilo Kokain

Osnabrücker Zoll nimmt mutmaßliche Schmuggler fest

Mittwoch, 20. Mai 2020 - 14:15 Uhr

von Newsdesk

Foto: Zoll

Der Osnabrücker Zoll hat am Dientagnachmittag gut 4,5 Kilogramm Kokain in einem Wert von rund 320.000 Euro entdeckt. An der Abfahrt Gildehaus auf der A30 kontrollierten sie ein Auto. „Die zwei Reisenden gaben an, für einen Tag in Rotterdam gewesen zu sein, um dort einen jungen Hund zu kaufen“, schi...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0