Kreis Steinfurt

27 Arbeitstakte im Wochenrhythmus

Bau der forensischen Klinik auf ehemaligem Flugplatz im Zeitplan

Freitag, 6. Mai 2022 - 16:00 Uhr

von Stephan Beermann

Foto: MBN

Die aktuelle Drohnen-Aufnahme zeigt die Forensik auf dem Flugplatz von Osten in Richtung Westen: Von oben rechts erfolgt die Zufahrt von der Uthuiser Straße. Das erste Gebäude für die Energieversorgung (oben rechts) steht außerhalb des umzäunten Bereichs. Die weiteren Gebäude (rechts von oben nach unten): Der einzige Zugang aufs Klinikgelände durch den Eingangsbereich/Pforte; darunter die Sporthalle, die auch von Externen genutzt werden darf; darunter (unten rechts) der künftig zusätzlich getrennte Reha-Bereich mit zehn Plätzen für Freigänger; auf der unteren Fotohälfte die sternenförmig angelegten Hauptgebäude für 144 Patienten, Arztpraxen, Cafeteria etc.; oberhalb der Patientengebäude wird ein Park angelegt; in der oberen Gebäudereihe (von links) die Gärtnerei mit Glashaus, das Schulungs- und Unterrichtsgebäude und oben rechts die Verwaltung.

Es ist eine der ganz großen Baustellen unserer Region: Die noch im Bau befindliche forensische Klinik auf dem ehemaligen Nato-Flugplatz in Dreierwalde macht schon von weitem mächtig Eindruck.Für rund 80 Millionen Euro werden hier für die Unterbringung und Behandlung psychisch erkrankter straffällig...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0