Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Kreis Steinfurt

Apotheken: Mehr Sicherheit durch Digitalisierung

„Apotheke 2.0“ setzt im Kreis Steinfurt erste Projektideen in die Praxis um

Dienstag, 11. Juni 2019 - 17:30 Uhr

von Dirk Drunkenmölle

Foto: Dirk Drunkenmölle

Wie Apotheken zukünftig die Gesundheitsversorgung auf dem Land sichern, darauf soll das Forschungsprojekt „Apotheke 2.0“ Antworten liefern Für die Modellregion Kreis Steinfurt sind am Dienstag erste Ergebnisse vorgestellt worden (v.l.): Landrat Klaus Effing, Apotheker Abed Daka, Alina Behne (Uni Osnabrück), Dr. Klaus Michels, Dr. Olaf Elsner (beide AVWL-Vorstand) sowie Christian Fitte (Uni Osnabrück).

Erst macht der Hausarzt, dann auch noch der Apotheker dicht. Und die Patienten? Die schauen mancherorts ratlos in die Röhre, wenn, wie schon jetzt befürchtet, die Lücken in der medizinischen und pflegerischen Versorgung zukünftig noch größer werden. Betroffen ist insbesondere die Bevölkerung auf de...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0