Kreis Steinfurt

Dreierwalde: Grapen ist vielleicht 600 Jahre alt

Arbeitsgruppe des Heimatvereins findet uraltes Kochgerät – Rat vom Falkenhof-Museum

Mittwoch, 2. Dezember 2020 - 14:00 Uhr

von Andreas Winnemöller

Foto: Privat

Dieser Kochtopf aus Metall – ein sogenannter dreibeiniger Grapen – ist zwischen 400 und 600 Jahre alt.

Dass dieser Fund etwas Besonderes war, war den drei Mitgliedern der Arbeitsgruppe des Heimatvereins Dreierwalde, die sich mit Historischen Grenzsteinen und Bodendenkmälern in Dreierwalde befasst, sofort klar. Bei der Hebung eines gut 600 Jahre alten Markensteins stieß die Truppe plötzlich auf einen...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0