Kreis Steinfurt

„Grüne“ Wasserstoff-Produktion auf dem ehemaligen Nato-Flugplatz?

Forschungsministerin Anja Karliczek sprach mit CDU-Politikern in Hörstel

Freitag, 4. September 2020 - 16:00 Uhr

von Newsdesk

Ortstermin mit Ministerin: v. l. Kreistagsmitglied Robert Everwand, Bundesministerin Anja Karliczek, Bürgermeisterkandidat Andreas Witte, Daniel Güttler, stellvertretender Vorsitzender der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Hörstel und Paul Rietmann, Ortsvorsteher von Dreierwalde.

Mit „grünem“ Wasserstoff will Andreas Witte, CDU-Bürgermeisterkandidat in Hörstel, mit Hilfe von Investoren die Stadt Hörstel an die Spitze bei der Entwicklung neuer Energiesysteme bringen. Dabei spielt auch der ehemalige Nato-Flugplatzes, dessen Folgenutzung die Hörsteler Kommunalpolitik seit Jahr...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0