Kreis Steinfurt

Jochen Reidegeld: „Ich höre nicht auf, darauf zu hoffen“

Interview mit Kreisdechant Reidegeld über die tiefe Krise der katholischen Kirche – und was er dagegen setzt

Donnerstag, 1. April 2021 - 18:00 Uhr

von Michael Hagel

Foto: prf

Ein Kirchenmann der Basis: Kreisdechant Dr. Jochen Reidegeld nimmt kein Blatt vor den Mund.

Vor der St. Nikomedeskirche in Borghorst, der Heimatgemeinde von Kreisdechant Jochen Reidegeld, weht die Regenbogenfahne im Frühlingswind. Die Flagge steht für Toleranz, für Veränderung, für die Vielfalt der Lebensformen. Ketzer würden sagen: mithin für alles, wofür die katholische Kirche gerade n...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0