Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Kreis Steinfurt

Kreis Steinfurt legt Stipendienprogramm für angehende Mediziner auf

500 Euro pro Monat für maximal vier Jahre

Dienstag, 30. Januar 2018 - 11:01 Uhr

von Newsdesk

Foto: Marijan Murat/dpa

Ein Arzt hält in einem Behandlungszimmer ein Stethoskop in der Hand (Symbolfoto).

Der Kreis Steinfurt legt ab dem kommenden Wintersemester ein Stipendienprogramm für angehende Mediziner auf. Wer die Zwischenprüfung bestanden hat, kann sich um ein Stipendium bewerben, wenn sie oder er sich gleichzeitig verpflichtet, nach seiner Ausbildung die gleiche Zeit wie die Förderungsdauer ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits bei MV digital registriert?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0