Kreis Steinfurt

Mädchen beleidigt und mit Kaffee begossen

Vorfall in Linienbus in Steinfurt

Freitag, 9. Februar 2024 - 16:57 Uhr

von Newsdesk

Foto: Archiv

Symbolfoto

Ein noch unbekannter Mann hat am Donnerstagmorgen in Steinfurt in einem Linienbus ein elfjähriges Mädchen fremdenfeindlich beleidigt und ihr Kaffee über die Hose gegossen. Der Vorfall ereignete sich nach Polizeiangaben um 7.35 Uhr im Bus der Linie 122 an der Emsdettener Straße in Steinfurt.

Mit fremdenfeindlichen Sprüchen beleidigt

Das Mädchen auf dem Weg zur Schule gewesen, als kurz vor Ankunft der unbekannte Mann auf die Elfjährige zukam und Kaffee auf ihre Hose schüttete. Der Täter habe gelacht und das Kind mit fremdenfeindlichen Sprüchen beleidigt, teilte die Polizei mit.

Täterbeschreibung

Der Unbekannte soll etwa 1,70 bis 1,75 Meter groß sein, einen Oberlippenbart tragen und schlank sein. Zur Tatzeit soll er schwarze Schuhen, eine schwarzen Hose, einen schwarzen Rollkragenpullover und ein schwarzes Jacket getragen haben.

Hinweise zu dem Unbekannten und zum Vorfall nimmt die Polizei in Steinfurt unter Telefon 02551/15-4115 entgegen.

Leserkommentare

Die Kommentarfunktionalität ist um diese Uhrzeit deaktiviert.