Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Kreis Steinfurt

Nistkästen sollen Raupen eindämmen

Hegering Hörstel-Dreierwalde rückt Eichenprozessionsspinnern zu Leibe

Mittwoch, 14. August 2019 - 15:00 Uhr

von Andreas Winnemöller

Foto: Andreas Winnemöller

Der Hegeringsvorsitzende Achim Rietmann (r.) sowie mehrere Mitglieder des Hegerings Hörstel-Dreierwalde haben, so wie hier an den Dreierwalder Kindergärten, am vergangenen Wochenende viele Nistkästen an Eichen in Hörstel und in Dreierwalde angebracht.

Das Vorbild für die Idee des Hegerings Hörstel-Dreierwalde lieferte die kleine Gemeinde Groesbeek in den Niederlanden. Dort haben die Menschen bereits im Frühjahr dieses Jahres eine Vielzahl von Nistkästen an Eichen aufgehangen. Die Nistkästen waren schnell von Rotkehlchen sowie Blau- und Kohlmeise...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0