Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Kreis Steinfurt

„Null Toleranz“

Weihbischof Hegge thematisiert Missbrauch während Kreisdekanatsversammlung

Mittwoch, 3. Oktober 2018 - 17:00 Uhr

von Newsdesk

Foto: pdm/Niewöhner

Der Vorstand des Komitees der Katholiken im Kreis Steinfurt (v.l.): Ansgar Kaul, Burkhard Baumann, Sigrun Jäger-Klodwig, Josef Mersch,Pfarrrer Markus Dördelmann, Matthias Kaiser, Josef Finke und Torsten Schulz.

Dr. Christoph Hegge lässt das Thema sexueller Missbrauch in der katholischen Kirche nicht los. „Null Toleranz“ gegenüber den Tätern hat der Weihbischof auf der Vollversammlung des Komitees der Katholiken im Kreis Steinfurt gefordert. Zuvor waren auf der Bischofskonferenz in Fulda die Ergebnisse ein...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0