Kreis Steinfurt

Raub auf Supermarkt in Metelen

Mitarbeiterinnen mit Waffe bedroht: Polizei sucht Zeugen

Samstag, 1. Oktober 2022 - 09:36 Uhr

von Newsdesk

Foto: Jens Keblat

Zwei unbekannte Männer haben am Freitagabend gegen 21:30 Uhr in Metelen (Neutor 28) den K&K Markt überfallen.

Täterbeschreibung

Einer der Täter bedrohte mit einer Schusswaffe die Mitarbeiterinnen des Marktes. Der zweite Täter begab sich zum Kassenbereich und riss die Kasse aus der Halterung. Die Täter verließen dann mit der Beute den Markt und flüchteten mit einem silbernen Kombi in unbekannte Richtung. Bei dem Fahrzeug könnte es sich um ein neueres Modell handeln, möglicherweise um einen silberfarbenen Mercedes Kombi.

Einer der Täter wird wie folgt beschrieben: männlich, schlank / sportliches Erscheinungsbild, blaue Augen, bekleidet mit :schwarzer Kleidung, schwarze ADIDAS Hose, Cappy schwar.

Zum zweiten Täter liegen keine Informationen vor. Beide Personen sprachen „hochdeutsch“.

Eine sofortig eingeleitete Fahndung nach den Tätern verlief ergebnislos. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die zum Tatzeitpunkt verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben.

Hinweise können an die Polizeiwache Ochtrup, Tel.: 02551 15 4155, oder jeder anderen Polizeidienststelle gegeben werden.

Leserkommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.