Kreis Steinfurt

Unfall: B 54 bei Ochtrup gesperrt

Sechs Personen verletzt

Samstag, 21. Mai 2022 - 19:48 Uhr

von Newsdesk

Foto: dpa

Nach einem Unfall mit sechs verletzten Personen ist die B 54 auch am Samstagabend noch voll gesperrt. In Höhe der Ochtruper Bauerschaft Weiner war gegen 11 Uhr ein 79-jähriger Autofahrer in den Gegenverkehr geraten und hat zunächst drei entgegenkommenden Motorräder leicht touchiert, anschließend kollidierte er mit zwei weiteren, nachfolgenden Motorrädern.

Zwei Motorradfahrer im Alter von 47 und 55 Jahren wurden bei dem Unfall lebensgefährlich verletzt. Rettungshubschrauber brachten sie in Krankenhäuser. Zwei weitere Motorradfahrer, 46 und 47 Jahre alt, erlitten leichte Verletzungen, der 79-jährige Autofahrer wurde schwer verletzt, wie die Polizei berichtet.


Größere Karte anzeigen

Durch umherfliegende Fahrzeugteile wurde ein nachfolgendes Auto im Bereich der Frontscheibe getroffen. Der Fahrer im Alter von 49 Jahren wurde leicht verletzt.

Umfangreiche, und am Samstagabend um 19.15 Uhr andauernde Verkehrssperrungen waren erforderlich.

MV-Newsletter „5 vor fünf“

Erhalten Sie jeden Freitagnachmittag den persönlichen Wochenrückblick aus unserer Redaktion. Kostenlos, unverbindlich, direkt in Ihr Postfach.
  ja    nein 

Weitere Informationen finden Sie hier.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

Leserkommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.