Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Münsterland

Noch drei Tage im Amt

Reinhard Klenke ist seit 2011 Regierungspräseident und geht am Donnerstag in den Ruhestand

Montag, 28. August 2017 - 12:00 Uhr

von Elmar Ries

Foto: Gunnar A. Pier

Sechs Jahre lang war Reinhard Klenke in Münster Regierungspräsident. „Ich habe die Arbeit immer gern gemacht“, sagt er.

Der größte Reiz im Job? „Für viele Dinge zuständig zu sein.“ Der größte Reiz am Ruhestand: „Zeit für die Dinge zu haben, die im Job zu kurz gekommen sind.“ Der das sagt, ist Prof. Reinhard Klenke, 66, bis Ende des Monats noch Regierungspräsident in Münster, danach Pensionär. Beides, sagt er, habe s...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Möchten Sie weiterlesen?


Ich habe noch kein digitales Abonnement


 Registrieren

Wenn sie bereits einen Zugang besitzen, können Sie sich hier anmelden



Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0