Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Münsterland

„Täter bestrafen, Opfern helfen“

Missbrauch: Bistum Münster verfolgt zwei Blickrichtungen

Mittwoch, 26. September 2018 - 06:00 Uhr

von Johannes Loy

Foto: dpa

Missbrauchsfälle waren in der katholischen Kirche in der Vergangenheit keine Seltenheit.

Sich dem dunklen Kapitel stellen, zugleich Konsequenzen ziehen: Beide Herausforderungen nahm der in wenigen Tagen aus dem Amt scheidende Generalvikar Norbert Köster am Dienstag in Münster vor einer großen Schar Journalisten in den Blick. Täter müssten, soweit das auch im großen zeitlichen Abstand m...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits MV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein MV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0