Stadtwerke

Günstig reisen

Für jeden das richtige Nahverkehrs-Ticket

Freitag, 9. September 2022 - 16:30 Uhr

von Newsdesk

Foto: Privat

Viele Menschen haben diesen Sommer den öffentlichen Nahverkehr für sich entdeckt. Wer weiterhin bequem, umweltschonend und günstig fahren möchte, für den gibt es das passende Ticket oder Abo in Rheine – je nach Bedarf:

Die Blaue / Die 9 Uhr Blaue

Kein lästiges Zahlen im Bus, kein Weg zur Vorverkaufsstelle: Mit der „Blauen“ (44,20 Euro pro Monat) bzw. der „9 Uhr Blauen“ (34,80 Euro pro Monat, erst ab 9 Uhr nutzbar) gilt für alle Busfahrten im gesamten Stadtgebiet Rheine und ist auch preismindernd in den Regionalbussen nutzbar. Die beiden Abos sind auf Familienmitglieder übertragbar. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie montags bis freitags ab 19 Uhr können bis zu zwei Erwachsene und drei Kinder unter 15 Jahren auf den beiden Tickets kostenlos mitfahren. Nach Ablauf von drei Monaten ist das Abo jederzeit kündbar.

Mobiticket für Empfänger von Sozialleistungen

Beziehen Fahrgäste eine der nachfolgenden Sozialleistungen, dann können sie „Die Blaue / Die 9 Uhr Blaue“ vergünstigt erwerben:

  • Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch II oder XII
  • Hilfe zum Lebensunterhalt nach dem Bundesversorgungsgesetz
  • Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz

Bei der zuständigen Behörde der Stadt Rheine erhalten Berechtigte den erforderlichen Berechtigten-Ausweis.

Das FunTicket

Fahrgäste unter 21 Jahren fahren mit diesem Ticket mit Bus und Bahn sicher und günstig in ihrer Freizeit an allen Schultagen ab 14 Uhr sowie an Wochenenden, Feiertagen und in den Ferien in NRW den ganzen Tag in allen Bussen und Bahnen im Nahverkehr der 2. Klasse. Das Ticket gilt einen Kalendermonat lang und ist nicht übertragbar. Ganze 20 Prozent günstiger jeden Montag ist das FunAbo, das du für ein Jahr abschließt.

Digitalticket eezy Westfalen

Ohne Papier, Bargeld und Tarifwissen lässt sich das neue Digitalticket eezy Westfalen nutzen: Mit eezy Westfalen können Reisende grenzenlos im Nahverkehr im WestfalenTarif und in ganz NRW unterwegs sein. Sie steigen einfach ein, starten die Fahrt in der App und fahren bequem mit Bus und Bahn ans Ziel. Der Preis wird automatisch berechnet – nicht nach dem tatsächlichen Fahrtweg, sondern nach den gefahrenen Luftlinienkilometern zwischen Start- und Zielhaltestelle. Voraussetzungen: App aufs Smartphone laden, Check-In aktiv halten, auch bei Umstiegen, App geöffnet lassen (im Hintergrund), Ortungsdienst aktivieren, Internetverbindung eingeschaltet lassen. Wird eine der Voraussetzungen nicht erfüllt, wird die Fahrt automatisch beendet. Der Preis wird dann für die zuletzt durchfahrene Haltestelle berechnet.

Wer eine Beratung rund um Tickets und Abos im Nahverkehr in und um Rheine wünscht, der kann sich im Kundencenter der Stadtwerke Rheine am Borneplatz beraten lassen oder anrufen unter 05971/45-375.

Leserkommentare

Die Kommentarfunktionalität ist um diese Uhrzeit deaktiviert.